Startseite


Was ist eine BSV


Die BSV Bochum ist der legitimierte Zusammenschluss der Schüler*innenvertretungen von weiterführenden Bochumer Schulen,

Gemeinsam treten wir für die Interessen der Bochumer Schüler*innen ein und vertreten diese in der Öffentlichkeit.

Zu unserer Aufgabe: Wir wollen Schüler*innen bewegen, um Schule zu bewegen! Sensibilisierung, Politisierung, und Aktivierung der Schüler*innenschaft in Bochum – die Schaffung einer starken und aktiven Schüler*innenbewegung ist unser höchstes Ziel. Dazu bemühen wir uns um eine funktionierende Kommunikation zwischen den einzelnen Ebenen, also BSV und SV sowie SV und SV, damit eine aktive Vernetzung der Bochumer Schüler und Schülerinnen stattfindet. Ferner sind wir an die Landesschüler*innenvertretung (LSV), den Zusammenschluss aller Bezirksschüler*innenvertretungen in NRW, angeschlossen, um so die Bochumer Schüler*innen bestmöglich in die bildungspolitische Arbeit in NRW zu integrieren.

Vielleicht könnt ihr auch an eurer Schule dafür sorgen, die BSV Bochum bei mehr Schülern und Schülerinnen bekannt zu machen, sodass wir jederzeit möglichst viele unterstützen können.

Wenn ihr also Probleme, Fragen, Anliegen, Wünsche oder Sorgen habt, könnt Ihr euch jeder Zeit bei uns melden! Denn eine Interessenvertretung funktioniert nur dann wirklich gut, wenn man seine Interessen laut äußert!

Dass das kommende Schuljahr so verläuft, wie Ihr es euch vorstellt, wünscht euch

Eure Bezirksschüler*innenvertretung Bochum