„Kinder der Utopie“ – ein Kinofilm über INKLUSION

Am 15.5.2019 wird bundesweit ein neuer Film in die Kinos kommen: „Kinder der Utopie„. Der Film beschäftigt sich mit dem gesellschaftlichen Thema Inklusion und setzt dabei einen Schwerpunkt auf die Schule. Weitere Infos zu dem Film findet ihr unter folgendem Link:

Wir als Bezirksschüler*innenvertretung der Stadt Bochum wollen, dass der Film auch in Bochum auf die Leinwand kommt. Ob der Film gezeigt wird, hängt von der Anzahl der Reservierungen ab, die es für den Film hier in Bochum gibt.
Wenn auch ihr wollt, dass der Film gezeigt wird, dann reserviert euch bitte unter folgendem Link einen Platz:

https://www.diekinderderutopie.de/